Auf der Suche nach Schlaf



Bei uns ist das Wetter schon wieder sehr regnerisch. Gestern bin ich noch mit meinem Kumpel Kopa bei einem total mega wichtigen Fototermin gewesen mit viel Sonne und jetzt? Regen ohne Ende. Bei der Gelegenheit holen wir den verpassten Schlaf von gestern einfach nach.


Als ich apportieren sollte...





Ein Setter ist nicht zum apportieren da. Das sag ich dem Frauchen ja auch immer wieder, aber die blöde Kuh begreift es einfach nicht. Sie versucht es mit allen Mitteln. Zu diesem Zwecke hat das Zweibeiner sich von meinem Bruder Glenn das Spiely geklaut.


Rückruf - aber sicher!





Für einen waschechten Jagdhund gehört es sich selbstverständlich auch einen richtig guten Rückruf zu haben. Dafür hat sich Frauchen selbstverständlich etwas ganz tolles ausgedacht. Die Olle muss ja ihre Stimme schonen, deshalb ist vor 1 Jahr eine Büffelhornpfeife bei uns eingezogen. Auf der einen Seite hat die einen Trillerpfiff und auf der anderen einen klaren Pfiff. Für meinen Bruder Glenn gab es natürlich auch eine Pfeife, aber nur mit klarem Pfiff.

SniffleDog für Anfänger Teil 1




Ich hab euch ja in meinem ersten Post schon erklärt wie dieses Ding mit der Kamille funktioniert. Aber nur vor so einem weißen Döschen hinlegen ist ja Kindergarten meint Frauchen. Da kramte die doch tatsächlich noch mehr von den weißen Dosen raus. Die sahen alle gleich aus! Frechheit! Glücklicherweise habe ich mir den Leckerchenautomaten am Kamillegeruch gemerkt.