Wenns komisch riecht


Haha meine Freunde! Frauchen muss ihr komisches Unifärsidätszeugs machen und da darf ich auch mal an den Computer. *wedel* Bei uns geht momentan nämlich total die Post ab. Herrchen & Frauchen waren in einem IKEA. *am Kopf kratz* Na auf jeden Fall haben sie dort Möbel gekauft. Da hieß es dann alte Möbels raus und neue rein und immer sind sie rauf und runter und rauf und runter die Treppen. Am Ende natürlich etwas langsamer. *kicher* Da die Herrschaften ja solchen Stress gemacht haben, dachte ich, ein bisschen Ruhe rein bringen und ein Nickerchen halten kann nicht schaden.


Außerdem ist mir aufgefallen, dass die Frauchen bissl komisch riecht. Voll schön weich und flauschig riecht sie. Das finde ich fantastisch. Am liebsten mag ich es momentan ganz nah angekuschelt. Da stellt euch doch vor was Herrchen mir verraten hat . . . das Frauchen bekommt Welpen! Stellt euch das mal vor! Hab ich ihm nicht geglaubt bis er so ein komisches Foto gezeigt hat wo man den Welpen sieht:



Also ich finde ja das es eher etwas von einem Gummibärchen hat. *skeptisch* Außerdem hat das Herrchen gesagt, ich muss noch gaaaaanz oft schlafen bis ich es anschnuppert kann. Bis nächstes Jahr Juni muss ich warten! *empört* Als würde ich das Welpen nicht jetzt schon riechen, so oft wie ich bei Frauchen auf dem Bauch rumliege. 

Da denkt man doch glatt Frauchen wird sich jetzt schonen und so. Neee nix da. Mehr Training hat sie uns verdonnert. So eine Schwangerschaft/Geburt ist schließlich kein Kinderspiel. Da muss man fit sein und was sie nicht alles geschimpft hat. Müssen die Zeit angeblich nutzen, damit wir nächstes Jahr im Herbst vielleicht schon wieder an Wettkämpfen teilnehmen können. Ich glaube das sind die Hormone. Die spinnt gerade bisschen. Herrchen hat mir aber im Vertrauen gesagt: Das geht wieder vorbei. 

Ich werde ganz settergemäß ein bisschen auf die Verrückte achten und wenn's da ist auch auf das Welpen.  

Kommentare:

  1. Nun das sind aber schöne Neuigkeiten.....Herzlichen Glückwunsch....

    Irgendwie habe ich den letzten Beitrag noch im Kopf...wollte mich noch melden, aber bis auf eine ständige Begleitung, die Dich unterstützt ist mir nichts eingefallen...
    Und nun gibt es wahrscheinlich auch andere Themen....

    Alles Gute und die besten Wünsche
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr.

      Ja bei dem letzen Post war ich sehr frustriert, weil sowas momentan bei den Menschen in unserem Umfeld ganz oft Thema ist. Hund gebissen, Menschen gebissen, Hund drangsaliert oder gemobbt. Ein bisschen mehr Rücksicht und Respekt wäre der Wahnsinn! Wenn man schon sagt: "Nein wir möchten keinen Kontakt." Sollte das bitte auch beachtet werden.

      Löschen
  2. Heeeeeeeeeeeerzlichen Glückwunsch =).
    Ihr bekommt also so einen richtigen kleinen Welpen ??? *freu*
    Nun kribbelt es uns auch in den Pfoten und wir hoffen das dieses Juni bald da ist und ihr uns spannende Geschichten erzählt... :-).
    Wuffige Grüße, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der is sooooo klein. *mit den Pfoten zeig* 7 oder 8cm hat Herrchen gesagt, aber der wächst noch ganz viel bis zu diesem Juni, meint er.

      Ich bin ganz aufgeregt. Ich habe noch nie ein Welpen von Nahen gesehen. *neugierig*

      Löschen
  3. Auch ich schließe mich den Glückwünschen an :) Das sind ja wirklich schöne Nachrichten ... nach dem letzten Beitrag wusste ich auch nicht, was ich hätte antworten können. Trost und Verständnis vielleicht - aber hilfreich wäre sicher auch nichts gewesen, was ich geschrieben hätte.

    Jetzt freuen wir uns mit euch auf den Nachwuchs und freuen uns über die Adventszeit.
    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen