7. Monate trächtig


Huhu ist da jemand?



Juhu wieder ein Monat rum! *freudig in der Gegend rumhüpf* So ein trächtiges Frauchen kann ganz schön anstrengend sein, aber das Beste ist: Die bleibt ab jetzt zu Hause, weil es sich nicht lohnt noch einen Monat in die Universität zu gehen. Also das ist voll meine Meinung! *eifrig nickend*








Wie war denn das nun so im 7. Monat?

*weit ausholende Geste* Das Frauchen ist SOOO dick geworden! Bei dem was die in sich reingeschaufelt hat, ist das auch kein Wunder. MASSIG gefuttert hat die. Vorallem Joghurt mit Früchten und ich durfte immer die Schüssel auslecken. *yammi* Durch die 8,5kg mehr auf den Rippen ist Frauchen megalangsam geworden. Ist ja klar das so viel Essen nicht gesund ist. Die hätte mal auf mich hören und mir immer was abgeben sollen.



Ich kann es hören!



Außerdem haben die Zweibeiner eines schönen Wochenendes einen ehhhh wie hieß das noch . . . Vorbereitungskurs besucht. Da haben die allerhand Zeugs gelernt wie der Welpe auf die Welt kommt oder wie man den dann füttert. Als ob das nicht jeder kleine Welpe wüsste. Flupp und raus. 







 


Das Welpenbettchen wurde von Herrchen auch ganz professionell aufgebaut. Der wird ja Inschinijör. *Zungenknoten* Die müssen sowas können. Frauchen, Glenn und ich haben uns das aus sicherer Entfernung mit angeschaut. *kicher*

Neben dem vielen Babyshopping ist eigentlich alles wie immer bis auf die Launigkeit, die Fressattacken, das Rumgejammere über Sodbrennen, die Schlaflosigkeit, das ständige auf Toilette rennen . . .

Kommentare:

  1. Oooooooooohje, Ilari, ich weiß was dir bevor steht und ich weiß, was du gerade durchmachst...
    Die Mama meinte gleich, dass sie deinem Frauli gleich mal unbedingt eine Mail schreiben muss.... Mütter.....
    Liebe Grüße
    Abby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Abby. Ich seh schon. Du hast mir einiges voraus!

      Ich hoffe ja nachdem sie geworfen hat wird es besser.

      Löschen
  2. Wow - dein Frauchen hat ja eine ordentliche Kugel bekommen :). Wir sind sooo gespannt wann dein Halbwelpe endlich aus dem Frauchen kriecht ;).
    Das Körbchen für den Welpen ist ja oberstark. Kann man nurch das Loch in das Bett der Zweibeiner krabbeln ?!
    Sowas beantrage ich dann auch bei Frauli :-P

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da kann man ins Zweibeinerbett krabbeln. :-)

      Ich bin auch supergespannt! *wedel*

      Löschen