PROJEKT: Handstand Schritt 3

Rauf auf das Wackelkissen!


Lange nix mehr hören lassen von der Handstandfront, aber wir müssen zu unserer Schande gestehen - wir (Frauchen natürlich!) haben es auch arg schleifen lassen nachdem Baby Emil da war. Seit 2 Monaten sind wir aber wieder fleißig dabei! Und was soll ich sagen. Wir sind richtig gut geworden. Aus dem kleinen Anstrieg von Schritt 2 sind Treppen, Bäume und kleine Wände geworden. Meine Muskulatur wird immer stärker und Frauchen ist megastolz auf mich. 

Ganz schön wackelig.




Manchmal übertreibe ich es, meint sie. Ich werde dann angeblich übereifrig. *grummel*

Wenn es nach mir gänge, könnte ich schon laaaange Handstand! Ich bin schließlich der allerobermegatollste Setter und überhaupt und sowieso unterschätzt mich Frauchen ja ständig!



Ist das anstrengend...




Aber man soll's ja auch nicht übertreiben. *gääähn* Nach 10min 30min bin ich dann schon ganz schön platt. Das geht ab in die Koje.

Frauchen läd euch auf unsere Facebookseite noch ein Video hoch. Da könnt ihr mich unsere Fortschritte live bestaunen.

Psssst um die Schwierigkeit zu erhöhen steh ich auf dem Luftkissen. Probiert es bitte am Anfang ohne!


Sieht schon professionell aus - was meint ihr?

Kommentare:

  1. Boar, das sieht echt total gut aus! Frauchen fände es auch toll, wenn ich das könnte und wir haben immer mal wieder damit angefangen - aber irgendwie ist das Frauchen ungeduldig.. Sonst könnte ich das auch schon längst!;-)
    Liebe Grüße vom Indianermädchen

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ich sehe noch jemand, der diesen Trick gerade einstudiert - toll. Dann bin ich schon mal gespannt, wie die Endergebnisse von Ilari, Emmely und Linda aussehen...

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi ja wir üben schon seit Februar. Es wird aber noch ein bisschen dauern. Denke nicht das ich es vor Sommer 2016 präsentieren kann. Dafür muss Ilari noch ruhiger hoch gehen hinten. :)

      Löschen