Kommandotraining - Stop & Go!


Nachdem wir schon das Losziehen und die Richtungen hatten, kommen wir heute zu zwei weiteren wichtigen Kommandos - Langsamer werden und Anhalten. Je nachdem wie hoch dein Anspruch ist, trainierst du die Kommandos. Beim Canicross ist es vielleicht nicht lebensnotwendig, weil man einfach stehen bleiben kann, aber wie wir finden trotzdem wichtig. Gerade wenn der Hund eine gewisse Größe hat.

"Jetzt halt doch mal an, stopp hab ich gesagt, halt, stopp. STOPP"


Volle Konzentration auf dem Trail ist ziemlich anstrengend.

So hört es sich häufig an, wenn es darum geht den Hund aus der berauschenden Zugarbeit zum Stehen zu bringen. Logisch - Ziehen ist toll - Ziehen ist selbst belohnend. Aber Ziehen muss kontrollierbar sein! Sonst fliegt ihr den nächstbesten Berg runter und du kannst dir gleich ein Krankenhaus in deiner Nähe suchen.