Der Sachsentrail - Canicross zwischen 720 Trailrunnern


Am Samstag fand der lang ersehnte 3. SAXOPRINT SachsenTrail statt. Das ist ein Crosslauf bei dem man CROSS großschreiben sollte! Und weil es in unserer Nähe so wenig Veranstaltungen rund um den Zughundesport gibt, hab ich mich kurzerhand für den QuarterTrail (19km und 490Hm) angemeldet und Ilari gleich mitgenommen.

Ob ich den Hund mitführen darf, hab ich natürlich vorher bei der Organisation erfragt und dabei eine super nette, sympathische Antwort bekommen. Ich darf Ilari mitnehmen, wenn ich hinten starte und später überhole, sobald das Feld auseinandergezogen ist. Außerdem muss der Hund auf der Veranstaltung an der Leine geführt werden und auf Menschen, die ängstlich gegenüber Hunden reagieren, sollen wir besonders Rücksicht nehmen, was sich für mich jedoch von selbst versteht.

Unser Team vor dem Start!